Sie sind hier: >> Home > Veranstaltungen > Präsidentendinner 2017

Veranstaltungen

Präsidentendinner 2017

Volker Mornhinweg (Daimler), Norbert Barthle (BMVI), Florian Gerster (BIEK) (v. l. n. r.)

Zum sechsten Mal trafen sich am 17. Mai 2017 rund 60 ausgewählte Gäste zum BIEK-Präsidentendinner im Berliner „Hotel de Rome“. An dem traditionellen geselligen Ereignis nahmen die Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik (BIEK) sowie namhafte Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verbänden teil. Keynote-Sprecher des Abends waren Norbert Barthle MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie Volker Mornhinweg, Leiter des Geschäftsfeldes Mercedes Benz Vans bei der Daimler AG.

Norbert Barthle lobte die Innovationskraft und Bedeutung der Kurier-, Express- und Paketbranche und stellte aktuelle Programme zur Förderung von nachhaltiger Stadtlogistik des Bundesverkehrsministeriums vor, Volker Mornhinweg sprach über den Transporter der Zukunft, den Mercedes Benz als digitale Plattform und eine rundum vernetze Einheit sieht. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte der Vorsitzende des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik Florian Gerster die Gäste und präsentierte die Inhalte des BIEK-Positionspapiers „Herausforderungen für die 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestages“.

Fotograf: Christian Kruppa

Bei Interesse an hochaufgelösten Pressebildern richten Sie Ihre Anfrage bitte an info@biek.de.

Zurück